Termine

Programmvorschau für
das 1. Halbjahr 2019

 

15. Januar 2019 (Dienstag)

16:00 Uhr

Neujahrstreffen der TradgemJaboG41 Husum mit Imbiss

Uffz-Heim Fliegerhorstkaserne

 

07. Februar (Donnerstag)

19:00 Uhr

Mitgliederversammlung 2019

Offz-Heim Fliegerhorstkaserne

 

01. März  (Freitag)

19:30 Uhr

Salvatorabend Einladung folgt

Uffz-Heim Fliegerhorstkaserne

 

08.März (Freitag)

20:00 Uhr

LOTTO der TradGemJaboG41 Husum

Uffz-Heim Fliegerhorstkaserne

Kartenvorverkauf: 19.02.2019 ab 16:00 Uhr

 

16.Mai (Donnerstag)

16:00Uhr

Beercall vor dem Traditionsraum mit Imbiss

 

 

 


-----------------------------------------

Stammtische                                                                                           

OHG - UHG im Wechsel ab 16:30 Uhr

 

Herzlich willkommen

 auf unserer neuen Internetseite. Wir freuen uns über Ihren Besuch.


Mottoabend 2018 "Meereslust"

"Man soll dem Leib etwas Gutes bieten,

damit die Seele Lust hat darin zu wohnen!"

Winston Churchill, Britischer Staatsmann

*30.November 1874 - +24.Januar 1965

Schleswig-Holstein Meerumschlungen. Was liegt da näher, als einen Mottoabend unter dem Titel "Meereslust - kalt / warmes Fischbuffet" zu veranstalten.

Am 02.November 2018 war es soweit. Die Fa. Beran Catering, unter der Leitung von Nils Beran, hat mit seinem Team ein hervorragendes kalt / warmes Fischbuffet zubereitet und präsentiert.

Das Auge ißt ja bekanntlich auch mit. Von der Krabbensuppe über Lachs, Rotbarsch, Scholle, um nur Einiges zu nennen bis hin zum Labskaus und feinen Salaten, war alles vertreten.

Ab 17:30Uhr trafen die ersten Mitglieder und Gäste ein. Um 18:00Uhr war offizieller Beginn der Veranstaltung, doch bis alles fertig aufgebaut war zeigte die Uhr 18:30Uhr. Langsam machte sich der Hunger in immer lauter werdendem Gemurmel bemerkbar. Aber dann ergriff der 1. Vorsitzende Wolfgang Grapentin das Wort, begrüßte die Teilnehmer, dankte Nils Beran und seinem Team für die tollen Speisen und Gerichte und gab endlich das Buffet frei. Das eben noch vernehmbare Gemurmel wurde durch eine sich ausbreitende Stille, welche nur durch so manches ....mmmh, lecker, hervorragend....unterbrochen.

Nach ca. 1 1/2 Stunden war, was in stundenlanger Vorbereitung- / Zubereitungszeit aufgebaut wurde, verspeist. Die Servicekräfte, die dafür sorgten, dass neben dem Buffet auch die gewünschten Getränke bereit standen, hatten viel zu tun und waren dabei aufmerksam und freundlich.

Es war mal wieder eine herrliche und leckere Abwechslung im sonst so trüben Herbst!

Text und Foto: Paul Kirst